US-English version
UNFALLFORSCHUNG

Analyse und Rekonstruktion
von Verkehrsunfällen
VERKEHR SICHERHEIT

Beratung, Vorbeugung,
Sensibilisierungskampagnen

Version Française

Unfallforschung
Infrastruktur
Fahrzeug
Fahrer
Erklärung der Verletzungen
Rekonstruktion
 
Unsere Aktion...
Das Französiche Getsetz "Badinter"
 
Sensibilisierungskampagnen
CEDRE Projekt (Kindersitz)
International
 
Referenzen - Lebenslauf
View Christophe LEDON's profile on LinkedIn Viadeo Facebook  
 
Deontologie
 
Kontakt...
 

FAHRER


Über 80% der unfallverursachenden Faktoren sind auf den Fahrer zurückzuführen. Er ist der Hauptunfallverursacher.
Es ist außerdem wichtig, sein Verhalten während aller Phasen, die dem Aufprall vorangegangen sind, zu beschreiben.


       Wir möchten bei verschiedenen Fahrsituationen Folgendes bewerten :
  • seine Aufnahmefähigkeit (gegenüber dem entgegenkommenden Fahrzeug, dem die Fahrbahn überquerenden Fußgänger...)
  • seine Interpretation der Situation (Bewertung der Situation, der Gefahr...)
  • seine Entscheidungen bezüglich der Situation (Versuch der Unfallvermeidung, Beschleunigen, Bremsen...)
  • seine tatsächlichen Handlungen (Geschwindigkeit und Ausschlag des Lenkrades, Blockierung der Räder...)


Lenken Bremsung


Christophe LEDON © juli 2006 - Alle Rechte vorbehalten | Plan der Website | Rechtliche Hinweise | Kontakt | Aktualisiert im Dezember 2012